Kategorien

MEXICOTTO

Allgemeine Geschäftsbedingungen  (AGB)

 1. Allgemeines

Die Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen.

Kunde im Sinne dieser AGB sind Endverbraucher sowie Unternehmer.

Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen  werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. Vertragsabschluß

Unsere Angebote sind freibleibend. Änderungen bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten. Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Verbindliche Vertragsunterlage, insbesondere in Bezug auf Preis, Beschaffenheit der Ware und Lieferzeiten ist neben den AGB unsere Auftragsbestätigung, welche schriftlich oder auf elektronischem Weg zugestellt werden kann.

 3. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor.

Wir sind berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, bei Zahlungsverzug oder bei drohender Insolvenz mit drohendem Zugriff auf das Eigentum an der Ware durch Dritte, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware herauszuverlangen.

 4. Zahlung

Zeitpunkt und Höhe der Zahlung richten sich nach den Maßgaben unserer Auftragsbestätigung. Im Falle der Nichtregelung einer Zahlungsfrist muss der gesamte Rechnungsbetrag ohne Abzug von Skonto innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt oder Selbstabholung der Ware auf unserem Konto eingegangen sein.

Bei Zahlungsverzug berechnen wir 3% Verzugszinsen.

 5. Versand

Der Versand geschieht ausdrücklich auf Rechnung und Gefahr des Bestellers ohne Haftung für Bruch, Diebstahl und dergleichen.

 6. Gefahrenübergang

Die Gefahr geht mit der Übergabe der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Personen an den Kunden über. Die Gefahr geht gleichermaßen an den Kunden über, wenn er im Verzug der Annahme ist.

 7. Muster, Farbe, Materialbeschaffenheit, Stärke und Gewichte:

Die handgefertigten Terracotta Fliesen und Solnhofener Platten können in Farbe, Stärke und Bearbeitung nie ganz einheitlich geliefert werden. Abgesprungen Ecken und Kanten, Löcher in der Oberfläche hervorgerufen durch Alkalirückstände, unebene Platten sind bei den handgefertigten Terracotta Fliesen gewollt und unvermeidbar. Aufgrund der Handfertigung der Terracottafliesen kann die Grösse der Platten variieren, die Stückzahl der Fliesen die 1 m² entsprechen ist anhand der Preisliste ersichtlich.  Bei der Stärke von Terracotta und Solnhofener Platten ist noch eine Toleranz von mindestens 10% zu gewähren. Größe und Farbe der Solnhofener Polygonalplatten nach Anfall im Steinbruch, evtl. haften noch Kalkrückstände und Kalkschlamm an der Oberfläche der Platten, diese können jedoch mit Spachtel und Wasser entfernt werden. Bemusterungen sind unverbindlich und zeigen nur das allgemeine Aussehen, sämtliche Fotos auf unsere Webseite sind nur Beispiele, die gelieferte Ware ist nicht genau identisch. Terracotta und Solnhofener Platten sind im Außenbereich nur zur Verlegung geeignet wenn die Oberflächen mit einer Hydrophobierung behandelt werden und ausreichendes Abfließen des Regenwassers gewährleistet ist. Für Frostschäden durch unsachgemäße Verlegung und Oberflächenbehandlung übernehmen wir keine Haftung.

  

 8. Rücktritt:

Für den Fall, dass der Besteller vom vorliegenden Vertrag zurücktritt oder seiner Abnahmeverpflichtung nicht entspricht, sind wir berechtigt, Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Wir sind in diesem Fall berechtigt, 50 % des Nettoauftragswertes als Schadenersatz zu fordern.

Solnhofener Formatplatten, deren Oberfläche und Format nach Ihren Wünschen angefertigt wurden, sind vom Umtausch ausgeschlossen und können nicht mehr zurückgegeben werden. Die gesamten Speditionskosten trägt in jedem Fall der Besteller.

Die Rücknahme bei Solnhofener Polygonalplatten und handgefertigte Terracotta Fliesen kann nur erfolgen, wenn der Besteller die gesamten Kosten für Lieferung und Rücklieferung der Ware trägt.

 

 9. Haftungsbeschränkungen

Bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten haften wir nicht.

 10. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.

Gerichtsstand ist Rosenheim, Oberbayern.

 

Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung:

 

Widerrufsrecht:

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ( bei Belehrung vor Vertragsabschluss ) bzw. einem Monat ( bei Belehrung nach Vertragsabschluss ) ohne Angabe von Gründen in Textform ( z.B. Brief, Fax, E-Mail ) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist schriftlich zu richten an:

ATB IMPORT 

Hochstraß 2 

83064 Raubling

E-Mail: solnhofener@yahoo.com

Fax-Nr.: 08031-8878 486

Internet-Adresse: www.mexicotto.de

  Widerrufsfolgen:

   Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Sofern Sie die nachstehenden Hinweise spätestens bei Vertragsschluss in einer gesonderten, deutlich gestalteten Belehrung in Textform erhalten, gilt zusätzlich: Ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) sind herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, wenn Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

 

 

 

 

Ende der Widerrufsbelehrung


Kontaktieren Sie uns

Wir sind 24 Stunden, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar

Telefon-Nr.+49-8031-8878 487

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf